Kielfeder
  Ralf Isau Vita
 
"

Ralf Isau


Copyright: Ralf Isau

Ralf Isau wurde 1956 in Berlin geboren. Er arbeitet neben dem Schreiben als Computer-Fachmann und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Da der Umgang mit seelenlosen Maschinen seinen Gedanken die Farbe nimmt, wie er sagt, sucht und findet er schon lange seine Freiräume in der fantastischen Literatur. Anfangs folgte er noch anderen Autoren in die von ihnen geschaffenen fremden Welten, seit 1988 schreibt er selbst und eroberte sich mit seinen Romanen rasch eine ständig wachsende Fan-Gemeinde.

Deutsche Bibliografie:
    • Neschan-Trilogie
      • Die Träume des Jonathan Jabbok, 1995 
      • Das Geheimnis des siebten Richters,1996
      • Das Lied der Befreiung Neschans, 1996 
    • Der Kreis der Dämmerung
      • Das Jahrhundertkind, 1999 
      • Der Wahrheitsfinder, 2000 
      • Der weiße Wanderer, 2001 
      • Der unsichtbare Freund, 2001 
    • Die Chroniken von Mirad
      • Das gespiegelte Herz, 2005 
      • Der König im König, 2006 
      • Das Wasser von Silmao, 2006 
    • Legenden von Phantasien
      • Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillmann Trutz, 2003
    • Das Museum der gestohlenen Erinnerungen, 1997 
    • Das Echo der Flüsterer, 1998 
    • Das Netz der Schattenspiele, 1999 
    • Pala und die seltsame Verflüchtigung der Worte, 2002
    • Der silberne Sinn, 2003 
    • Die unsichtbare Pyramide, 2003 
    • Der Herr der Unruhe, 2004 
    • Die Galerie der Lügen,  2005 
    • Die Dunklen, 2007 
    • Der Mann, der nichts vergessen konnte, 2008 
    • Der Schattendieb, 2009  Zhienemann Verlag, ISBN: 978-3522200295
    • Messias, 2009 Piper, ISBN: 978-3492701426 
 
  Insgesamt waren schon 70557 Besucher (194762 Hits) hier! © by Ramona Nicklaus 2007-2011  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=